Fermacell

Foto: Fermacell Gipsfaserplatte - Powerpanel

Die Marke Fermacell steht für Qualitätsbaustoffe und Komplettlösungen für den trockenen Innenausbau. Fermacell ist mit einer hohen gestützten Markenbekanntheit eine der bekanntesten Baustoff-Marken der Branche.

Fermacell Gipsfaser-Platten bestehen aus Gips und Papierfasern, die in einem Recyclingverfahren aus Papier gewonnen werden. Diese beiden natürlichen Rohstoffe werden unter Zugabe von Wasser vermischt, zu stabilen Platten gepresst, getrocknet und auf die jeweiligen Formate zugeschnitten. Durch Wasser reagiert der Gips, durchdringt und umhüllt die Fasern. Das bewirkt die hohe Stabilität und Nichtbrennbarkeit von Fermacell. Aufgrund der Materialzusammensetzung ist Fermacell eine Bau-, Feuerschutz- und Feuchtraum-Platte zugleich, bietet hohe Belastbarkeit und wirksamen Schallschutz.

Fermacell Produkte finden ihren Einsatz beim trockenen Innenausbau, bei der Holzrahmenbauweise sowie im Bereich des baulichen Brandschutzes. So sind Fermacell Estrich-Elemente die wirtschaftliche Lösung, um Massiv- und Holzbalkendecken in Alt- und Neubauten mit optimalem Komfort auszustatten.  Fermacell Powerpanel bietet überzeugende Anwendungen für feuchte- und hochbelastete Räume (Großküchen, Bäder, Saunen etc.) sowie im Außenbereich an Wand und Decke. Mit Fermacell greenline hat Fermacell die ökologischen Qualitäten von Gipsfaser-Platten weiterentwickelt und bietet gesundheitsbewussten Bauherren und Modernisierern ein innovatives Produkt. Über eine spezielle beidseitige Beschichtung auf Keratinbasis nimmt greenline in einem natürlichen Prozess Schadstoffe wie Formaldehyd oder unangenehme Gerüche aktiv aus der Raumluft auf, wandelt diese dauerhaft in unschädliche Stoffe um und sorgt damit für mehr Wohngesundheit. Die Fermacell Aestuver Brandschutzplatte rundet das Programm ab: Aestuver Brandschutzplatten gehören zur Klasse A1, der höchsten Baustoffklasse. Neben der Nichtbrennbarkeit  ist die zementgebundene, glasfaserbewehrte Platte zugleich wasser- und frostbeständig, extrem druck-, biege- und abriebfest sowie leicht zu verarbeiten. Die Platte eignet sich vorrangig für die Sicherung von Flucht- und Rettungswegen im baulichen Brandschutz oder für den Tunnelbau.

Foto: Innenaufnahme des Herrentunnels (Lübeck)

Ständige Qualitäts- und Gütekontrollen durch Eigenüberwachung, Labortests und amtliche Materialprüfanstalten sorgen für gleichbleibend hohe Qualität. Alle Fermacell Produkte sind baubiologisch geprüft und eco-zertifiziert. Damit bietet Fermacell für jeden Anspruch bei Renovierung und Neubau die wirtschaftlichen, nachhaltigen Lösungen für alle Bereiche des trockenen Innenausbaus.